LEGENDS GIBT DEN ABSCHLUSS DER MEHRHEITSINVESTITION VON SIXTH STREET BEKANNT


1. Februar 2021

Legends ("Legends" oder das "Unternehmen") gab heute den Abschluss der bereits angekündigten Mehrheitsinvestition von Sixth Street, einer führenden globalen Investmentfirma, bekannt.

Sixth Street führt die Legends-Partnerschaftsgruppe zusammen mit den Mitbegründern YGE Holdings, LLC, einer Tochtergesellschaft der New York Yankees, und Jones Concessions LP, einer Tochtergesellschaft der Dallas Cowboys.

Die neue Mehrheitsbeteiligung von Sixth Street wird das derzeitige Managementteam beim langfristigen Ausbau der globalen Kundenbeziehungen des Unternehmens und bei der weiteren Verbesserung der innovativen 360-Grad-Plattform für Premium-Erlebnisangebote für die bekanntesten globalen Marken in den Bereichen Sport, Unterhaltung und Attraktionen unterstützen.

Die Transaktion wurde ursprünglich am 12. Januar 2021 angekündigt.

Siehe auch: Nachrichten